’Could you tell us how to create a Star-Child?’: Special Effects, Science Fiction und Publikumsreaktionen auf 2001: A Space Odyssey

Kramer, Peter (2016) ’Could you tell us how to create a Star-Child?’: Special Effects, Science Fiction und Publikumsreaktionen auf 2001: A Space Odyssey. In: Special Effects in der Wahrnehmung des Publikums. Berlin: VS Verlag. ISBN 978-3-531-17465-5

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Abstract

Die film- und medienwissenschaftliche Diskussion zum Thema Special Effects wird bisher von Fragen nach der Produktionsweise und technischen Realisierbarkeit dominiert. Im Rahmen einer derart technik- und produktionszentrierten Herangehensweise an das Phänomen bleibt das Verständnis der kulturellen Bedeutung von Special Effects in Film, Fernsehen und digitalen Unterhaltungsmedien auf die Ebene der industriellen Möglichkeitsbedingungen ästhetischer Erfahrung reduziert. Selten wird danach gefragt, welche „Effekte“ die Verwendung von Special Effects im individuellen Wahrnehmungsakt herstellen und was sie in den Augen des Publikums tatsächlich „speziell“ erscheinen lässt. Dieser Band versammelt theoretische Grundlagentexte zu einer Wirkungsästhetik der Special Effects und verbindet sie mit konkreten Fallstudien zur kulturellen Wahrnehmung und empirischen Publikumsrezeption in verschiedenen Mediengattungen von Film und Fernsehen bis hin zu Internet-Videos und Computerspielen.

Item Type: Book Section
Faculty \ School: Faculty of Arts and Humanities > School of Art, Media and American Studies
University of East Anglia > Faculty of Arts and Humanities > Research Groups > Film, Television and Media
Related URLs:
Depositing User: Pure Connector
Date Deposited: 28 Jan 2016 12:01
Last Modified: 21 Sep 2020 00:13
URI: https://ueaeprints.uea.ac.uk/id/eprint/56828
DOI:

Actions (login required)

View Item View Item